Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Unverbindlich Anfragen

Monatskarte

Im März

Sesam Hähnchen Bowl
Gebratene, mit weißem Sesam, Honig und Sojasauce karamellisierte Maispoularde, Grünkohl*, mit Chia marinierten Karotten, Blaubeeren und Gurke
9,90 Euro

Warmer Quinoa-Topinambur Salat
Topinambur, weißer Quinoa, frisches Basilikum, gebratene Champignons, Olivenöl, Zuckerschoten*, Tahin, frischer Baby Spinat mit Honig, Zitrone und Apfelessig abgeschmeckt
11,90 Euro

Steinbutt*
Gebratener Steinbutt mit Petersilienwurzel, Bunten Karotten, Cime di Rapa*, Roter Bete, dazu Süßkartoffelpüree und einen Joghurt-Dattel-Zimt Dipp
24,90 Euro

Thai Flank Steak
Gebratenes Flank Steak, mariniert mit Ingwer, Roten Zwiebeln, Chilischoten, Salatgurken, Thai Basilikum, Koriander, Minze, Petersilie, Chili, Limettensaft, dazu Bulgur*
28,90 Euro

Chia* Pudding
mit Zitronen-Kardamom Quark, frischen Feigen und Mango
8,90 Euro

*  Profukt Informationen über diese Zutaten


Grünkohl: Unter den Kohlsorten ist Grünkohl der König, was seinen Gehalt an wertvollen Inhaltsstoffen angeht: Sowohl in Sachen Eiweiß als auch beim Vitamin C liegt er ganz vorn. Schon 100 g Grünkohl genügen, um uns mit mehr als den täglich empfohlenen 100 mg Vita-min C zu versorgen! Darüber enthält diese Mini-Portion fast die gleiche Menge an knochen-stärkendem Kalzium wie 200 ml Milch. Besonders reichlich stecken in Grünkohl außerdem die Vitamine E (genial gegen freie Radikale und frühzeitiges Altern) und A (wichtig für Haut und Augen)

Zuckerschoten: Für ein Gemüse enthalten Zuckerschoten relativ viele Kalorien. Dafür steckt fast kein Fett darin. Wer allerdings Low Carb bevorzugt, sollte beachten, dass Zuckerschoten relativ reich an Kohlenhydraten sind. Außerdem enthalten sie Mineralstoffe in nennenswerten Mengen und wie alle grünen Gemüse relativ viel Provitamin A.

Cime di Rapa (Stängelkohl)
auch italienischer Brokkoli genannt. Traditionell wird er in Olivenöl und Knoblauch gedünstet und zu Pasta, Reis, Fisch oder Fleisch gegessen. Der italienische Kohl ist reich an Mineral-stoffen, Karotin und Vitamin C.  Mit nur 32 kcal pro 100 g ist er das perfekte Gemüse für fi-gurbewusste Esser.

Steinbutt
Der Steinbutt genießt nicht nur bei Genießern den besten Ruf; auch Ernährungsexperten sa-gen ihm nur Gutes nach: Sein mageres Fleisch steckt voller Mineralstoffen sowie Jod. Für alle mit empfindlichem Magen ist Steinbutt ebenfalls ein Genuss ohne Reue, denn er ist reich an leicht verdaulichem Eiweiß und belastet nicht.

Bulgur
Als echtes Getreideprodukt kann Bulgur mit seinen Nährwerten jede Menge Pluspunkte sammeln: Der grobe Grieß enthält sehr viel pflanzliches Eiweiß, pro 100 g fast ein Drittel des täglichen Ballaststoffanteils und hat dazu einen verschwindend geringen Fettgehalt. Das alles macht Bulgur besonders für Vegetarier und Veganer zu einer interessanten Bereicherung auf dem Tisch. Für alle, die an einer Glutenunverträglichkeit leiden, ist Bulgur allerdings ungeeig-net, und auch Diabetiker oder Low-Carb-Fans halten sich bei Bulgur wegen des hohen Anteils an Kohlenhydraten besser zurück.

Chia
Chia-Samen haben den Ruf, speziell beim Abnehmen zu helfen. Allerdings enthalten Sie reichlich Kohlenhydrate, sind also für eine Low-Carb-Ernährung nicht unbedingt erste Wahl. Wirklich überlegen sind Chia-Samen bei ihrem Gehalt an Vitamin E: In 100 g stecken satte 29 mg des für den Zellschutz und das Immunsystem so wichtigen Vitamins. Beachtlich ist außerdem der Kalziumgehalt in Chia-Samen, der ungefähr drei Mal so hoch ist wie bei der gleichen Menge Milch. Auch die Fettsäuren-Bilanz fällt zugunsten von Chia-Samen aus: Sie liefern besonders hohe Mengen günstigen Omega-3- und Omega-6-Säuren.

Restaurant Vitello

In der Parkstadt Schwabing

Frühstück MO-FR: 06:30-10:30 Uhr | SA-SO: 06:30-11:00 Uhr
Lunch (à la carte): 12:00–14:00 Uhr
Dinner (à la carte): 18:00-22:30 Uhr
Domagkstraße 26, 80807 München
+49 89 36001 9701
Newsletteranmeldung
Online reservieren